Entwicklung, Design und Herstellung von mechanischen und elektronischen Komponenten im Bereich Industrie, Aviatik und Dienstleistungswesen

FAQ

Nach dem FLARM-Software-Update blinken RX, TX und GPS:
(Display aller Versionen)

Zum Teil wird bei einem Software Update beim FLARM ein Reset ausgeführt und dabei die eingestellte Übertragungsgeschwindigkeit verändert. Unterscheidet sich diese von der des externen Displays, können die beiden Geräte nicht mehr miteinander kommunizieren. Die Baudrate kann im FLARM mit dem FLARM Tool wieder eingestellt werden, damit sie den gleichen Wert wie das Display hat. Die externen Displays haben als Standardeinstellung 4800 Baud.
Nach dem FLARM-Software-Update funktioniert das Display nicht mehr:
(Display aller Versionen)

Damit das Display seine Daten vom FLARM über die serielle Schnittstelle übermittelt bekommt, muss im Setup des FLARMs folgendes eingestellt sein:
Im Fenster "Geräteeinstellungen" ist im Feld "Nachrichten" ein Wert mit "FLARM" einzustellen.
Ist der Wert "Navigation" eingestellt, sendet FLARM keine Daten an des externe Display an der RJ45-Buchse (Buchse mit 8 Kontakten)
 

Zurück
Home

Copyright © 2004-2018 by EDIATec GmbH. Alle Rechte vorbehalten.